Dein Zimmer #Kuschelecke/Sofa

Du hättest gerne eine Ecke in deinem Zimmer, in der du mit Freunden chillen kannst? Vielleicht sind dir Sofas zu langweilig oder zu teuer? – Dann habe ich hier möglicherweise die passende Idee für dich:

Aus einer alten Matratze und Paletten kann man sich prima ein eigenes Sofa bauen. Man braucht außerdem noch ein schönes Spannbettlaken und eventuell eine Lichterkette. Die Paletten solltest du auf jeden Fall so weit abschleifen, bis du dir keine Splitter mehr zuziehen kannst. Die Matratze beziehst du mit dem Spannbettlaken und legst sie auf die Paletten. Wenn du möchtest und eine Steckdose in der Nähe ist, kannst du eine Lichterkette unten, zwischen den Paletten durchfädeln – das sorgt für gemütliches Licht und ist auf jeden Fall ein Eye-Catcher. Auf die Matratze schmeißt man für den extra großen Kuschelfaktor Unmengen von Kissen, vielleicht noch ein Schaffell oder eine Kuscheldecke. Achso bevor ich es vergesse: Die Paletten können natürlich auch mit passender Farbe angemalt werden.

Möchtet ihr gerne mehrere solcher Artikel lesen, in denen ihr erfahrt, wie ihr euer Zimmer „aufpimpen“ könnt? Kritik und Kommentare erwünscht 😉

Als kleine „Vorabüberraschung“ : Ich werde versuchen im Advent so eine Art Adventskalender zu gestalten, an dem ihr jeden Tag ein kleines Rezept oder eine Geschenkidee findet – versprochen ist hiermit aber noch nichts. Ich muss erstmal genug Zeit aufbringen und mir eine Lösung einfallen lassen denn meine Verwandten und Freunde können sich den Blog natürlich auch angucken und wenn sie ihre Geschenke schon vorher finden, wäre das nicht so schön bzw. die Vorfreude wäre nicht mehr da.

Hättet ihr überhaupt Lust darauf? und Habt ihr eine Idee wie ich das Problem lösen könnte?

Advertisements

Comment, please

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s