Mini-Pizzen

Vielleicht vermisst ihr den Käse im Rezept und ich habe auch erst gestutzt, aber es scheckt so trotzdem richtig lecker und den fehlenden Käse bemerkt man gar nicht.

Für diese Kleinigkeit braucht ihr:Mini-Pizzen

  • Pizzateig
  • Tomatensoße
  • Schinkenwürfel
  • Schnittlauch

 

so gehts:

Breitet zuerst den Teig aus und stecht kleine Kreise mit Hilfe eines Glases aus. Jetzt klappt ihr einen kleinen Rand um und drückt ihn mit den Händen fest. Bestreicht die Mini-Pizzen mit Tomatensoße und belegt sie mit Schinkenwürfeln und Schnittlauch. Nachdem ihr die Pizzen bei ca.180° bei Umluft im Backofen gebacken habt könnt ihr sie genießen mhhhh

Buon appetito

Advertisements

Comment, please

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s