Lederarmband mit Nieten

Hallöchen 😉 Ich habe gesehen, dass dieser Blog hier langsam überquillt, was Rezepte angeht – dabei sind Rezepte gar nicht unbedingt mein „Fachgebiet“, lange Rede kurzer Sinn: Deswegen habe ich heuteee für euch ein superschönes DIY Projekt für euch 😉 ❤

du brauchstNietenarmband

  • Lederstück
  • Lineal und Stift
  • Cutter und/oder Schere
  • Lochzange und Nietenzange
  • Nieten
  • Verschluss

 

und so geht’s:

du malst dir auf ein Lederstück das Armband als Rechteck vor. Dafür überlegst du dir wie groß der Umfang sein muss (beachte auch den Platz, den der Verschluss einnimmt) und wie viele Reihen Nieten du haben möchtest. Ich habe zwei bzw. drei genommen du kannst natürlich aber auch drei, vier oder fünf nehmen – so dass es dir am besten gefällt und am Arm auch am schönsten aussieht. Nachdem du das Armband aufgemalt hast, kannst du es ausschneiden. Jetzt legst du die Nieten am besten schonmal auf das Leder und malst dir kleine Punkte als Markierungen auf, damit die Nieten am Ende auch da sitzen, wo du sie am liebsten haben wolltest. Jetzt stellst du die richtige Lochgröße an der Lochzange ein und trennst bei jeder Markierung das Leder herraus. Wenn du damit fertig bist, setzt du die Nieten in die Löcher und drückst sie mit der Nietenzange fest. (eine ausführliche Anleitung müsste bei den beiden Zangen auch dabei sein). Am Ende bringst du noch den Verschluss an und fertig ist das Armband. Jetzt kannst du dir noch überlegen ob du die Form noch ein bisschen verändern willst (ich habe zum Beispiel am hellen Armband um die Nieten herum so eine leichte Wellenlinie eingeschnitten) oder vielleicht möchtest du, wenn du ein Armband mit mehreren Nietenreihen angefertigt hast, zwischen den Linien noch einen Schnitt mit je 1cm Entfernung zum Rand machen.

Wenn du keine Lust auf Nieten hast, kannst du auch die Löcher kleiner machen, dafür aber mehrere und sie auf Lücke setzen und einfach „unausgefüllt“ lassen.

Advertisements

Comment, please

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s