Strawberry-Banana-Kiss Shake&Ice-cream

ErdbeerBananenShakeYummy – Hallo meine Lieben! Letztens hatte ich Appetit auf Erdbeeren und Banane, mir war es aber zu langweilig beides einfach so zu essen (kann ja jeder), deswegen hab ich mir den Miiiiiiixer geschnappt und einfach mal drauf los gelegt. Wenn euch bei dem Wort E-R-D-B-E-E-R-E auch sofort das Wasser im Mund zusammen läuft und ihr Lust habt das hier nachzumachen, kommt hier mal das Rezept:

Zutaten:

für den Shake:

  1. etwa eine Hand voll Erdbeeren
  2. Banane
  3. ca. 2 Esslöffel Joghurt
  4. ggf. Agavendicksaft und Eiswürfel

sonst noch:

  1. Mixer oder Pürierstab
  2. Strohhalm
  3. ein (schönes) Glas
  4. Eisförmchen

 

und so gehts:

Ihr gebt neben dem Joghurt die geschälte Banane zusammen mit den gewaschenen Erdbeeren in den Mixer (Achtung – lasst von den Erdbeeren ein paar zur Deko übrig). Jetzt mixt ihr bis keine Stückchen mehr zu sehen sind und dann könnt ihr schonmal kosten. Je nach Geschmack könnt ihr jetzt noch Joghurt, Banane oder Erdbeeren hinzufügen. Ist euch der Shake noch nicht süß genug habt ihr die Möglichkeit mit Agavendicksaft nach zu süßen. Jetzt füllt ihr das Getränk in Gläser, verziert diese mit einem Strohhalm und einer Erdbeere am Rand uuund fügt für die besondere Erfrischung noch Eiswürfel hinzu.

Bei mir ist am Ende dann noch etwas von der Masse übrig geblieben. Diesen Rest hab ich zusammen mit ein paar Erdbeerscheiben in Eisförmchen geErdbeer-Bananen-Eisfüllt und über Nacht gefrieren lassen. Weil ich Eis lieber cremig mag, hab ich es vor dem Essen schon für etwa fünf Minuten aus dem Eisfach genommen.

 

ein kleines Schlückchen Sommer – einfach und schnell gemacht

bis bald mal wieder 😉

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Strawberry-Banana-Kiss Shake&Ice-cream

Comment, please

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s